Aktuelles


Liebe NaturFreunde,

Der "Lock-Down" dauert immer noch an, Vereinsveranstaltungen wie Zusammenkünfte und Wanderungen dürfen nicht stattfinden.

Seit Januar finden in der Regel im zweiwöchigem Rhythmus virtuelle Vereinsabende mit wechselnden Themen über das Meeting-Programm "Zoom" statt. Beginn ist jeweils ca. um 19.00 Uhr, es ist jedermann herzlich eingeladen.
Themen der Online-Vereinsabende siehe unten im Programm.

Die Zugangsdaten werden immer rechtzeitig vorher per E-Mail verteilt.
Wer über keinen E-Mail-Zugang verfügt, bitte die Zugangsdaten bei Silke Odörfer unter 0160 94648650 erfragen. Es ist auch eine Teilnahme per Telefon möglich.

Wir wünschen allen NaturFreunden viel Gesundheit und Durchhaltevermögen.
Seid immer vorsichtig und bleibt gesund.

Aktuelle Vereinstermine und Mitgliederabende:

Wann Was
16.04. "Der weiße Fleck"
spontane Kurzbeiträge von jedermann sind jederzeit willkommen
ersatzweise:
Online-Vereinsabend über "Zoom"
23.04. Blühendes Korfu
Bildervortrag von Gerhard Teufel
ersatzweise:
Online-Vereinsabend über "Zoom"
30.04. Wir Stärzeln
ersatzweise:
Online-Vereinsabend über "Zoom"
03.05. Verwaltungssitzung
Virtuell über Zoom
Beginn 19:15 Uhr
07.05. Mitgliederversammlung
Einladung und Tagesordnung siehe "NaturFreunde Aktuell" Ausgaben 4/2020 und 1/2021
Anträge bitte bis zum 16.04.2021 an die Vorsitzende einreichen
Sollte aufgrund der Corona-Lage die Mitgliederversammlung als Präsenz-Veranstaltung nicht durchführbar sein, so wird sie auf den 30. Juli verschoben.
Die Frist für Anträge ändert sich dann auf den 09.07.2021


Offener Bücherschrank in Eibach, Castellstraße 99

Am NaturFreunde-Heim in der Castellstraße 99 bieten die Eibacher NaturFreunde einen offenen Bücherschrank für alle Leseratten an.
Bücher können dort kostenfrei zu jeder Tages- oder Nachtzeit ausgeliehen oder getauscht werden, die Gartentüre ist offen.
Gerne können ebenso auch gut erhaltene Leseexemplare hinterlegt werden.

Dieser offene Bücherschrank soll zunächst jeden einladen, Bücher zu tauschen oder mitzunehmen, weiter steht er sowohl für einen offenen Verein als auch für ein offenes Gelände vor dem NaturFreunde-Heim. Treten Sie ein, die Tür ist immer offen. Tauschen Sie Bücher und wenn Sie Lust haben, nehmen Sie auf den Bänken Platz um zu schmökern und/oder den Vogelstimmen zu lauschen. Sollten Sie an den Vorträgen, Veranstaltungen oder dem Vereinsleben Interesse haben, so kommen Sie doch einfach mal an den Heimabenden am Freitag vorbei. Wir sehen unser Vereinsheim als Begegnungsstätte für Jung und Alt.
Wir freuen uns auf regen Austausch.